MONDOVÌ UND UMGEBUNG,
EINE HERRLICHE SCHATZKISTE ZWISCHEN LANGHE,
LIGURISCHEN ALPEN UND MITTELMEER

Eine Reise in Raum und Zeit innerhalb eines herrlichen Gebiets. Auf unserem Weg liegen die Berge über dem MeerWallfahrtskirchen, die LangheBerghütten und Kunststädte, aber auch napoleonische Schlachtenwundersame Ereignisse und Fahrten im Heißluftballon. Herzlich willkommen in Mondovì und seinem Umland, dem Monregalese!

WIE SIE MONDOVÌ UND UMGEBUNG ERREICHEN

Das Monregalese genannte Umland Mondovìs liegt in der piemontesischen Provinz Cuneo, zwischen dem Weinbaugebiet der Langhe, den Tälern der Ligurischen Alpen und Ligurien, also umgeben von Bergen, Hügeln und der Ebene und nicht weit vom Mittelmeer entfernt.

Torna al menu

DAS MONREGALESE

Eine herrliche Wallfahrtskirche. Hügel soweit das Auge reicht, die raue und staubige Alta Langa, die sanften Hänge der Bassa Langa in Richtung Alba. Täler, Flüsse, Bergbäche und zum Meer hin die Berge.
Natur, zu erklimmende Felsen, zu erforschende Höhlen, Wälder, in denen man sich verlaufen kann.
Kirchen, Museen, Kunst, Kultur, Musik.
Ein unendlicher Widerhall von Geschichten, Anekdoten, Lebenserfahrungen, der hinter jedem einzelnen Stein, Haus oder Denkmal erklingt.
Welch eine Vielschichtigkeit, welch ein Reichtum, welch ein Rausch!

DIE LINIEN DES MONREGALESE

Die konzeptionelle Karte nimmt in der Form eines U-Bahn-Netzes Gestalt an, so als ob es sich hier um eine einzige große Stadt handeln würde.

Torna al menu

VIAGGIO NEL MONTEREGALE GIBT ES AUCH ALS ZEITSCHRIFT

Holen Sie sich hier die kostenlose Papierausgabe ab: L’Unione Monregalese, Piazza Santa Maria Maggiore 6, Mondovì

Viaggio nel Monte Regale ist ein Projekt der Lokalzeitung „L’Unione Monregalese“.

DIESES PROJEKT WURDE VERWIRKLICHT MIT UNTERSTÜTZUNG VON

und zahlreichen anderen Partnern